RAW - "Hotel-TV"


Ende Oktober 2018 konnte sich der Veranstalterverband Österreich (VVAT) mit der unabhängigen Verwertungseinrichtung (kurz UVE) RAW (Einrichtung zur Geltendmachung der Rechte der öffentlichen Aufführung/Wiedergabe von Audiovisuellen Medien GmbH) auf einen Tarif für die Nutzung der Rechte der Filmproduzenten im Rahmen von Hotelzimmer-Fernsehen („Hotel-TV“) einigen und Ende November 2018 einen Rahmenvertrag schließen.

Ab Mitte Jänner 2019 kommt es durch die AKM – diese hat das Inkassomandat zur Einhebung der RAW-Lizenzentgelte – zur Umsetzung der Lizensierung der Rechte der RAW im Bereich Hotel-TV.

Alle Informationen rund ums Thema finden Sie in unserer Informationsunterlage.